Staffel 8 - Episodenguide (2005-2006, 23 Episoden)

172. Dancing Queen (Pole Lox)

Doug überredet Carrie, «Pole Dancing»-Stunden zu nehmen. Allerdings stellt er ziemlich schnell fest, dass Carrie absolut unbegabt dafür ist und die ansonsten so erotischen Bewegungen bei ihr ziemlich mies aussehen. Doch Carrie kriegt von ihrer Trainerin jeweils Komplimente und findet allmählich Gefallen an der Stange.

Währenddessen ist Arthur der Ansicht, dass Carrie's neues Hobby – das Getanze an der Stange – die Folgen versäumter Vaterpflichten ist. Also investiert er Zeit um mit seiner Tochter auszugehen...



















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Michael J. Weithorn
Gastrollen: Michelle Nordin als Anne Marie und Hayes MacArthur als Ed
amerikanische Erstausstrahlung: 19.09.2005
deutsche Erstausstrahlung: 02.05.2006
Nicole Sullivan (Holly) tritt aus dem Cast aus
weiter zur Staffel 9 »



 
173. Schlimme Wörter (Vocal Discord)

Carrie arbeitet einmal mehr zu Hause und nimmt mit ihrem Diktiergerät entsprechende Anweisungen und Pendenzen auf. Als kurz darauf ein Streit zwischen Doug und Carrie ausbricht, wird der komplette Streit auf ihr Diktiergerät aufgenommen. Für Carrie ist es die ideale Weise um aus Fehlern zu lernen und sich den Streit nochmal anzuhören.

Aus dem Streit lernen sie, dass etwas nicht stimmen kann an ihrer momentanen Beziehung. Also beschliessen sie einen Eheberater beizuziehen. Unterdessen kriegt Arthur mit, dass Carrie's Diktiergerät den Streit und auch seine Aussagen (Busengrabscher) aufgenommen hat. Also beschliesst er den Streit quasi nachzuspielen und als Theateraufführung im Seniorenzentrum vorzustellen...

















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Chris Downey
Gastrollen: Charlotte Rae als Betty, Gerry Black als George Barksdale, Tim Bagley als Glenn, Pamela Kosh als Flora, Tim Monsion als Paul, Dona Hardy als Minna und Norma Micheals als Josephine
amerikanische Erstausstrahlung: 26.09.2005
deutsche Erstausstrahlung: 03.05.2006

 
174. Der geborgte Job (Consummate Professional)

IPS gibt für Doug eine 10-jährige Jubiläumsfeier. Carrie ist jedoch etwas überrascht, da sie Doug schon seit mehr als 10 Jahren kennt und er deshalb bereits mehr als 10 Jahre bei IPS arbeiten sollte.

Anhand von Erinnerungen und Rückblenden wird man über Vergangenes informiert und sieht was Doug alles für seine Carrie gemacht hat, um sie ins Bett zu kriegen...























Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Ilana Wernick
Gastrollen: Sam McMurray als Supervisor O'Boyle
amerikanische Erstausstrahlung: 03.10.2005
deutsche Erstausstrahlung: 04.05.2006

 
175. Teuflich nette Kollegen (Like Hell)

In Doug's Firma IPS gibt es einen neuen Mitarbeiter names Jared. Dieser organisiert ein Grillfest und lädt alle bis auf Doug ein. Doug ist entsetzt und versteht die Welt nicht mehr. Warum wird er nicht eingeladen? was hat er denn gemacht?

Doug will um jeden Preis herausfinden warum er nicht eingeladen wird und engagiert Deacon dazu Genaueres heraus zu finden. Auch sein Boss O'Boyle wird zur Kenntnis gesetzt und gebeten ihm eine Route zusammen mit Jared zu verpassen. So könnten sich Jared und Doug gemeinsam ausdiskutieren.

In der Zwischenzeit scheint auch Carrie bei ihren Arbeitskolleginnen nicht sehr beliebt zu sein. Deshalb versucht auch sie, die aktuelle Lage zu verbessern...

















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Owen Ellickson und Michael Soccio
Gastrollen: Sam McMurray als Supervisor O'Boyle, Emil Beheshti als Gary, Sheila Shaw als Marcy, Peter Breitmayer als Bill, Laura Silverman als Dawn und Bryan Callen als Jared
amerikanische Erstausstrahlung: 10.10.2005
deutsche Erstausstrahlung: 05.05.2006

 
176. Gelb vor Neid (Sandwiched Out)

In Doug's Stammkneipe genannt «Coopers» wird ein neues Sandwich kreiert. Es trägt den Namen «Das Deacon». Doug ist damit überhaupt nicht einverstanden, da sein Name anstelle von Deacon stehen sollte. Also versucht er «Das Deacon» zu sabotieren, sodass es bei den Gästen schlecht ankommt und einen schlechten Ruf hat.

Parellel dazu teilt Holly mit, dass sie mit ihrem Freund Queens verlassen und nach Manhattan ziehen wird. Arthur ist darüber gar nicht glücklich, im Gegenteil, er ist schwer verletzt und emotional am Boden zerstört. So beschliesst er seinen alten Briefreund Neil Sedaka aufzusuchen, um ihm seine Sorgen zu beichten...


















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Nick Bakay und David Bickel
Gastrollen: David Haydn-Jones als Carl, Alex Rayfiel als Peter, Juan Carlos Cantu als Manny, Danny Goldman als Jacob, James Lancaster als Roger und Neil Sedaka als er selbst
amerikanische Erstausstrahlung: 17.10.2005
deutsche Erstausstrahlung: 08.05.2006

 
177. Lori mit den Scherenhänden (Shear Torture)

Carrie wundert sich, weshalb ihr Ehemann vermehrt zum Friseur geht. Da kann doch etwas nicht stimmen. Schnell findet sie heraus, dass seine Friseurin eine junge und attraktive Frau ist. Aus diesem Grund verbietet sie ihm per sofort die Besuche bei seiner Friseurin.

Sie selber ist aber kein Stück besser als Doug, da sie sich ebenfalls ständig mit ihrem Fitnesstrainer trifft und etwas fremdflirtet. Doug erfährt es und verteidigt sich entsprechend.

Währenddessen plant Spence die Science Fiction Convention mit Lou Ferrigno – dem unglaublichen Hulk – zu besuchen. Als er jedoch die Chance bekommt mit Adam West, dem Batman Darsteller, zur Ausstellung zu fahren, entscheidet er sich für Batman und lässt Lou – der für seine Rolle extra trainiert hat – kalt sitzen. Allerdings staunt er nicht schlecht, als er erfährt, dass Adam West von Lou diesbezüglich informiert wurde...















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Liz Astrof Aronauer
Gastrollen: Nikki Tyler Flynn als Lisa, Bree Michael Warner als Shira, Jason Packham als Brad, Jenna Gering als Lori und Adam West als er selbst
amerikanische Erstausstrahlung: 24.10.2005
deutsche Erstausstrahlung: 09.05.2006

 
178. Pension des Grauens (Inn Escapable)

Doug lädt seine bezaubernde Ehefrau zu einem Kurztrip in die Wildnis ein. Doch der romantische Ausflug endet bald in einer Katastrophe. Zum einen ist die Unterkunft völlig anders als im Prospekt beschrieben, zum anderen erweisen sich Ed und Betty, die Betreiber der Unterkunft, als alles andere als freundlich.

Carrie will sofort zu einem anderen Hotel wechseln, doch das scheint einfacher gesagt als geplant...

Währenddessen bringt Arthur eine Freundin aus dem Seniorenzentrum nach Hause. Als diese nicht mehr nach Hause will und schon künftige Pläne schmiedet, gibt Arthur vor mit Deacon liiert zu sein.



















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Michelle Nader
Gastrollen: Kerry Aissa als Pete, Arlene Golonka als Annette, Jim Haynie als Ed und
Carol Mansell als Betty
amerikanische Erstausstrahlung: 07.11.2005
deutsche Erstausstrahlung: 10.05.2006
 
179. Höllische Nachbarn (Move Doubt)

In der Nachbarschaft der Heffernan's steht ein Haus zum Verkauf. Sofort ergreifen Doug und Carrie die Initiative und berichten Deacon und Kelly, wie toll es doch wäre Tür an Tür zu wohnen. Allerdings müssen sie dann feststellen, dass die Palmer's gar nicht so interessiert sind gleich vis-à-vis zu wohnen.

Unterdessen haben sowohl Danny wie auch Spence ein Auge auf die hübsche Zana geworfen. Also liefern sie sich ein erbitterndes Duell wer die Frau kriegen soll...




















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Owen Ellickson und Liz Astrof Aronauer
Gastrollen: Merrin Dungey als Kelly Palmer, Shawn Huang als Chi Long, Kelly Hawthorne als Stephanie, Steve Franken als Vasili, Cooper Thornton als Jeff, Mary Matilyn Mouser als Marissa und Sanya Mateyas als Zana
amerikanische Erstausstrahlung: 14.11.2005
deutsche Erstausstrahlung: 11.05.2006
 
180. E-Mail für dich (G'night, Stalker)

Doug und Carrie gehen aus und besuchen mit Deacon, Spence und Danny eine Karaokebar, wo viele bekannte Songs – unter anderem von Neil Diamond – gespielt und gesungen werden.

Als Doug nach besagtem Abend anonyme E-Mails erhält, von denen zu Beginn begeistert ist, beginnt er allmählich panische Angst davor zu bekommen. Nicht nur dass Carrie davon erfahren könnte, sondern weil sein Verehrer und Stalker ihn nicht mehr in Ruhe lässt. Die E-Mails verfolgen ihn regelrecht.

Also beschliesst er zurück zur Karaokebar zu gehen und nochmals aufzutreten. Möglicherweise entdeckt er so seinen heimlichen Stalker...


















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Chris Downey
Gastrollen: Mindy Spence als Angela, Jim Turner (I) als D.J. Ron, Steve Tancora als Duke und Jimmy Shubert als Jimmy
amerikanische Erstausstrahlung: 21.11.2005
deutsche Erstausstrahlung: 12.05.2006
 
181. Wilde Bullen (Raygin' Bulls)

Arthur und Carrie sind ausserhalb der Stadt und besuchen den Grabstein von Carrie's Mutter in New Jersey. Dort angekommen stellt Carrie fest, dass sie eigentlich einen anderen Namen trägt.

Währenddessen trifft Doug im Supermarkt seinen alten Freund Ray Barone, den er schon lange nicht mehr gesehen hat. Also beschliessen sie kurzerhand einen gemeinsamen Abend zu organisieren und treffen sich bei Doug zu Hause. Danach wollen sie um die Häuser ziehen und in eine Discothek gehen um Mädels aufzureissen...



















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Rock Reuben und Michelle Nader
Gastrollen: Ray Romano als Ray Barone, Robert Silver als Uncle Chester, Rhiannon Leigh Wryn als Little Simone, Anna Pheil als Jennifer, Mary Ann Jarou als Sheila, Jeff Weidemann als Stock Boy, Malcolm Foster Smith als Bouncer, Rachel Veltri als Vanessa und Bryan Anthony als Jake
amerikanische Erstausstrahlung: 28.11.2005
deutsche Erstausstrahlung: 16.05.2006

 
182. Backe, backe Kuchen (Baker's Doesn't)

Carrie und Doug werden gebeten während der Weihnachtsfeiertage in der Kirche auszuhelfen. Carrie soll einen Kuchen backen, während Doug die Krippe bewachen soll. Die Aufgabe erweist sich komplizierter als gedacht.

Unterdessen schreiben Spence und Arthur ein gemeinsamens Weihnachtslied, um damit eine Menge Geld zu verdienen. Doch der erhoffte Erfolg lässt auf sich warten...

















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Liz Astrof Aronauer und Ilana Wernick
Gastrollen: Jenny O'Hara als Janet Heffernan, Dakin Matthews als Joe Heffernan, Nick Bakay als Father McDaniel, Annmarie Rizzo als Chor Mitglied, Deena Brooks als Chor Mitglied, Tessa Grady als Chor Mitglied, Casey Hands als Chor Mitglied, David Bachman als Chor Mitglied, Ryan Dyer als Chor Mitglied, Aaron Page als Chor Mitglied, Stephanie Brown als Cathy und Benjamin King als Larry
amerikanische Erstausstrahlung: 19.12.2005
deutsche Erstausstrahlung: 21.05.2006
 
183. Baby an Bord (Fresh Brood)

Arthur bemüht sich in einem Coffee Shop um den Titel «Kunde des Monats», obwohl er so gut wie nie dort etwas einkauft. Währenddessen borgt sich Doug kurzerhand das Baby von Danny's Freundin aus, um damit bei Carrie Eindruck zu schaffen.

Doug sieht die Zeit für ein Kind endlich gekommen und kümmert sich fürsorglich um das Baby. Doch bei Carrie lassen die die Mutterinstinkte noch etwas auf sich warten...




















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Rock Reuben und Michelle Nader
Gastrollen: Jimmy Shubert als Jimmy, Amy Stiller als Gloria, Gerry Black als George Barksdale, Jonathan Loughran als Bobby, Nadine Ellis als Ammy, Robin Lee Nolin als Lindsay, Jennifer Tabe als Rebecca, Daniella Kuhn als Tania, Lori Hall als Jennifer und Peggy Lane O'Rourke als Sarah
amerikanische Erstausstrahlung: 09.01.2006
deutsche Erstausstrahlung: ca. 17.08.2006

 
184. Carrie Dolittle (Gambling N'Diction)

Carrie wartet schon längst auf eine Beförderung. Da gibt ihr ihr Chef den weisen Rat an ihrem Dialekt und ihrer Aussprache zu arbeiten. Das erhöhe die Chancen auf eine Beförderung. Also versucht sie mit Spence zusammen ihre Aussprache zu trainieren und ihren Dialekt zu verlieren. Wäre da nur nicht Doug's Mutter Janet, die den selben grottigen Dialekt spricht wie Carrie.

Janet ist zu Besuch bei Doug und Carrie und wird bei einem Pokerspiel kurzerhand als Doug's Ersatz eingesetzt. Sie gewinnt die Runde und spielt eindeutig besser als Doug und dessen Freunde. Also entschliesst sich Doug Janet bei einem wichtigen Poker-Turnier einzusetzen um mächtig Kohle zu ergattern.

Allerdings müssen vorher diverse kleinere Turniere organisiert werden, wo auch erste Komplikationen auftreten...












Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Ilana Wernick
Gastrollen: Jimmy Shubert als Jimmy, Jenny O'Hara als Janet Heffernan, Weston Nathanson als Jack, Geoffrey Wade als Marcus, John Sterling Carter als Mr. Monahan, Mandy June Turpin als Linda und Mindy Sterling als Sherry
amerikanische Erstausstrahlung: 23.01.2006
deutsche Erstausstrahlung: ca. 18.08.2006

 
185. Zweites Heim, Glück allein (Apartment Complex)

Damit sich Deacon, Danny, Spence und Doug wieder vermehrt treffen und gemeinsame Abende verbringen können, mieten sie heimlich ein kleines Apartment über ihrem Lieblingsrestaurant. Ein wunderbarer Platz zum Pokern, ohne dass Carrie und Arthur die Stimmung vermiesen.

Als bei Deacon, Spence und Danny der Reiz mit der Zeit allmählich nachlässt, widmen sie sich wieder anderen Dingen zu. Doch Doug will die Wohnung um jeden Preis als Zufluchtsort beibehalten. Hier kann er endlich das tun, was er zu Hause nicht machen kann. Sorgenlos futtern und TV schauen.

Damit er sein Geheimnis nicht aufgeben muss und die nötigen Mietskosten auftreiben kann, beschliesst er nebenbei im chinesischen Restaurnt zu arbeiten um dafür weniger Miete bezahlen zu müssen. Immer mehr richtet er sich dort sein zweites Zuhause ein, bis Carrie davon erfährt...














Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb David Bickel
Gastrollen: Branden Weslee Kong als Cook, Lucille Soong als Lili, Kirstie Alley als sie selbst und James Hong als Mr. Soo
amerikanische Erstausstrahlung: 06.02.2006
deutsche Erstausstrahlung: ca. 19.08.2006
 
186. Auf der Mauer, auf der Lauer (Buggie Nights)

Arthur kehrt von seinem Floridaurlaub zurück, bringt jedoch ungeahnt auch Bettwanzen mit nach Hause. Diese etablieren sich ziemlich schnell in Doug und Carrie's Schlafzimmer, sodass sie nicht mehr darin schlafen können. Ein professioneller Kammerjäger muss her, doch Douglas will den Preis vorerst nicht bezahlen. Er ist der Meinung, dass er die Läuse auch auf eigene Art und Weise loswerden kann. Allerdings ohne Erfolg.

Währenddessen streiten sich Spence und Danny aufgrund unterschiedlicher Urlaubsziele. Sie wollen deshalb um das Urlaubsziel ringen und so entscheiden, wohin es geht...


















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb David Bickel und Chris Downey
Gastrollen: Merrin Dungey als Kelly, Richie Rayfield als Kioskinhaber, Opender Singh als Kioskinhaber #2, Pamela Kosh als Flora, Michael C. Mahon als Mike, Margaret Easley als Nancy, Chris Elliott als Pete, Mookie Barker als Phil und Nikki Tyler-Flynn als Lisa
amerikanische Erstausstrahlung: 27.02.2006
deutsche Erstausstrahlung: 21.08.2006

 
187. Aufs Knie gefallen (Knee Jerk)

Doug fällt die Treppe hinunter und verletzt sich am Knie, sodass er Ruhe und Entspannung braucht. Dies alles nur wegen Carrie, die ihn ausversehen die Treppe hinuntergeschupst hat. Als sie nun Schuldgefühle bekommt, versucht sie ihm zu helfen und das Leben zu erleichtern. Es wird massiert, geniesst sexy Nightclubs und das Essen wird ihm vor den Fernseher gebracht. Besser kann es nicht sein!

Als die Wunde und der Schmerz wieder verheilt sind, ist Doug wieder 100% intakt und gesund. Dies will er aber nicht wahrhaben und spielt seiner Frau die Verletzung weiterhin vor, um von ihrem Service zu profitieren.

Dumm nur, dass Arthur Wind von der Sache bekommt und droht es Carrie zu erzählen, wenn Doug nicht exakt das macht, was Arthur sagt...

   












Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Chris Downey und David Bickel
Gastrollen: Thomas Mills als Rick und Paul Bond als Jon
amerikanische Erstausstrahlung: 06.03.2006
deutsche Erstausstrahlung: 28.08.2006
 
188. Das Gemälde des Grauens (Present Tense)

Doug und Carrie erhalten ein Geburstagsgeschenk von Kelly und Deacon. Allerdings staunen sie nicht schlecht, als sie das scheussliche Bild, welches man als Gemälde des Grauens bezeichnen kann, betrachten. Sie sind darüber entsetzt, wollen gegenüber den Palmer's aber nicht negativ auffallen, da sie die besten Freunde sind. Eine schwierige Situation.

Also beschliessen Doug und Carrie einen Einbrecher anzuheuern, der ihnen das Gemälde kurzerhand aus dem Haus stehlen soll. Der Plan ist zwar erfolgreich, bringt jedoch noch eine unangenehme Überraschung mit sich...


















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Rock Reuben und Michelle Nader
Gastrollen: Lou Ferrigno als er selbst, Carla Ferrigno als sie selbst und Merrin Dungey als Kelly
amerikanische Erstausstrahlung: 13.03.2006
deutsche Erstausstrahlung: 28.08.2006
 
189. Rapunzels Perücke (Sold-Y Locks)

Doug und Carrie unternehmen eine Kreuzfahrt zusammen mit Kelly und Deacon. Damit die Reise jedoch beginnen kann, muss noch das nötige Kleingeld organisiert werden. So kommt Doug auf die Idee Carrie's Harre abzuschneiden und einem Perückenmacher zu verkaufen.

Zuerst findet er seine Idee fantastisch. Als Carrie den Schritt jedoch wagt und tatsächlich ihre Haare abschneidet, bereut er seine Idee und spielt mit dem Gedanken ihr eine Perücke zu kaufen.



















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Owen Ellickson und Dennis Regan
Gastrollen: Merrin Dungey als Kelly, Jonathon Buono als Jacob, Bill A. Jones als Mr. Bill, Pat Harrington Jr. als Frank und Robert Goulet als er selbst
amerikanische Erstausstrahlung: 20.03.2006
deutsche Erstausstrahlung: 04.09.2006
   
190. Krise auf Bestellung (Emotional Rollercoaster)

Doug feiert seinen 40. Geburtstag und kriegt haufenweise Geschenke. Da er sich so ruhig und gelassen gibt, denkt Carrie auf einmal dass er in einer Midlife Krise steckt.

So fragt sie ihn aus ob es ihm gut geht und er nicht etwas in seinen jungen Jahren machen wollte, ehe es zu spät ist. Da fällt Doug ein, dass er unbedingt mit einer Achterbahn fahren möchte. Früher sei er mit seinem Vater immer davor weggelaufen und habe Angst gehabt. Das soll sich nun mit einem Besuch im Freizeitpark ändern...

Parallel dazu besuchen auch Deacon und Arthur den Freizeitpark. Um gemeinsam schneller an die Bahnen zu gelangen, ohne stundenlanges Warten an der Wartenschlange, beschliesst Arthur sich als behindert auszugeben. Er lässt sich von Deacon in einem Rollstuhl fahren, damit sie überall an den Schlangen vorbeihuschen können.















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Amy Gershwin
Gastrollen: Dakin Matthews als Joe Heffernan, Sam McMurray als Supervisor O'Boyle, Richie Minervini als Mario, Desmond Roberts als Major und Nikki Tyler-Flynn als Lisa
amerikanische Erstausstrahlung: 10.04.2006
deutsche Erstausstrahlung: 04.09.2006
   
191. Partnertausch (Four Play)

Deacon versteht sich prächtig mit Carrie – Kelly wiederum sehr gut mit Doug. Also beschliessen die vier Freunde einmal ihren Partner zu wechseln und Spass zu haben. Endlich können Kelly und Doug gemeinsam ins Kino gehen und den selben Film ansehen. Auch andere Anlässe und Hobbies stehen auf dem Programm. Endlich kann jeder das tun was er möchte.

Als Kelly jedoch auf einmal genug von Doug hat, kann sie ihn nicht mehr ertragen und will wieder ihren Deacon zurück. Doug hingegen kann es nicht akzeptieren und erlauben, dass Carrie sich weiterhin gut mit Deacon versteht. Ein Streit bahnt sich an.

Währenddessen verteilt Arthur willkürlich einige Ratschläge an George und andere Personen, die jedoch überhaupt nicht daran interessiert sind.
















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Liz Astrof Aronauer und Michelle Nader
Gastrollen: Merrin Dungey als Kelly, Gerry Black als George Barksdale, Omari Lyles als Kirby, Amy Stiller als Gloria, Kevin Michael Walsh als Hugo und Desmond Roberts als Major
amerikanische Erstausstrahlung: 01.05.2006
deutsche Erstausstrahlung: 11.09.2006
   
192. Ladies Night (Hartford Wailer)

Endlich ist wieder Wochenende und Doug freut sich die Zeit gemeinsam mit seiner Frau zu verbringen. Doch Carrie muss leider arbeiten und fährt das Wochenende weg. Das sorgt für mächtig Zoff.

Am nächsten Tag plant Doug sie dort zu überraschen und in ihrem Hotelzimmer einzuchecken. Allerdings kommt das nicht sehr gut bei Carrie an...

Währenddessen planen Spence und Danny an ein Huey Lewis Konzert zu gehen, welches jedoch schon längst ausverkauft ist. Deshalb schleusen sie sich Backstage als Event Staff ein.


















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Chris Downey und David Bickel
Gastrollen: Larry Newman als Tony, Michael Merton als James, Jere Burns als Keith, Laura Silverman als Dawn, Nikki Tyler-Flynn als Lisa, John Getz als Mr. Dugan und
Huey Lewis als er selbst
amerikanische Erstausstrahlung: 08.05.2006
deutsche Erstausstrahlung: 11.09.2006



   
193. Kampf der Giganten (Fight Schlub)

Doug freundet sich mit einem konkurrierenden Fahrer an. Er merkt jedoch viel zu spät, dass die Freundschaft nur vorgetäuscht ist, um ihn zur Zielscheibe eines bösen Witzes zu machen.

Zur selben Zeit widmet sich Carrie einer Teenagerin, die dringend eine anständige Lehrkraft und Mentorin bekommen sollte. Jemand der sie unterstützt und auf die richtige Bahn zurück bringt.

Allerdings stellt sich heraus, dass Carrie nicht wirklich die passende Wahl dafür ist. Ausserdem findet Arthur ihre Funktion als Vorbild grotesk und unpassend.

















Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Owen Ellickson und Michael Soccio
Gastrollen: Jimmy Shubert als Jimmy, Ginger Williams als Kim, Marco Assante als Chris, Blythe Auffarth als Gina und Adam Ferrara als Jack
amerikanische Erstausstrahlung: 15.05.2006
deutsche Erstausstrahlung: 18.09.2006
   
194. Ene mene muh ... (Acting Out)

Carrie möchte ihren Vater endlich in ein Altersheim abgeben, da er ihnen kurzerhand fast den Keller in Brand setzt. Gott sei Dank war Lou in der Nähe, der sich dem Problem widmen konnte.

Doug ist von Carrie's Idee natürlich angetan und sieht darin keine Einwände. Mit dem Ausziehen von Arthur hätte er endlich seinen Keller zurück und könnte dort seinen Spiel- und Fernsehraum einrichten.

Als Doug jedoch ein paar alte Theateraufzeichnungen findet, in denen Arthur als anerkannter Schauspieler tätig war, überlegt er sich den Umzug nochmals. Arthur habe seine Schauspielerei nämlich einst nur für Carrie aufgegeben, damit er sie aufziehen und väterlich für sie sorgen konnte. Sein Kind war ihm wichtiger als sein Beruf.

Dies will Doug seiner Frau nun erklären, damit sie nochmals ein Auge zudrückt und mit der Umzug ins Altersheim wartet. Underdessen streiten sich Danny und Spence einmal mehr, da Spence endlich ins grössere Zimmer ziehen möchte, welches zur Zeit Danny gehört. Danny weigert sich selbstverständlich, da er in das kleine Loch von Spence ziehen müsste. Wie können sie bloss dieses Problem lösen?











Hintergrundinformationen zur Episode
Das Drehbuch schrieb Liz Astrof Aronauer und Michelle Nader
Gastrollen: Lou Ferrigno als er selbst, Jackie Flynn als Ed und Robin Lee Noll als Schwester Berman
amerikanische Erstausstrahlung: 22.05.2006
deutsche Erstausstrahlung: 18.09.2006



« zurück zur Staffel 7 » weiter zur Staffel 9
   
Texte & Bilder © by kingofqueens.ch, Autor: Fabrice Steurer  
   
Link Us Affiliates/Links Partner Werbung Impressum Disclaimer Kontakt
cbs.com  |  SONY Pictures - SONY Entertainment Ihre eigene Homepage - Firmenwebsite - Homepage für KMU - Ihr Internet-Spezialist im Raum St.Gallen - günstig schnell und zuverlässig - Ihr Internetprofi - Ihr professioneller Internetauftritt für wenig Geld - günstiges Webhosting - Webdesign - Webhosting - Programmierung - Webumsetzung - Grafikarbeiten - Pflege und Beratung - Domainregistrierung - Flash - Art of Work Webhosting & Design GmbH
CBS.com Video USA TV SONY Pictures GmbH
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen






optimiert für Google Chrome, min. Auflösung 1024x768 Pixel, Flash wird vorausgesetzt
© 2005-2016
Startseite


Kevin James
Leah Remini
Jerry Stiller
Victor Williams
Gary Valentine
Patton Oswalt
Nicole Sullivan
Merrin Dungey
Larry Romano
Lou Ferrigno
Ricki Lake
Lisa Rieffel
Gaststars


Episodenguide


Staffel 1
Staffel 2
Staffel 3
Staffel 4
Staffel 5
Staffel 6
Staffel 7
Staffel 8
Staffel 9


King of Queens?
Fakten zur Serie
Doug's Lexikon
Autogramm
Erwähnte Promis
Hinter den Kulissen
Fakten
Doug's Songs
Gespielte Songs
Synchronsprecher
Fehler / Goofs


Quiz


Videos auf Deutsch
Videos auf Englisch
Video Specials


Audio


Mentalo


Gästebuch


Fotos
HQ Fotos Staffel 9
HQ Bilder Finale #1
HQ Bilder Finale #2
HQ Bilder Finale #3
Wallpapers


KOQ Superbox


Bickel @ KOQ.ch
Skuby @ KOQ.ch
Bildschirmschoner
News-Archiv
News melden
Affiliates
Partner
Link Us
Werbung
Kontakt
Impressum
Disclaimer
Umfragen



Besucher/Hits
Total:1815423
Yesterday:166
Today:99
online:2







Cardinal Angel - Der neue alkoholfreie Aperitifdrink

Platzieren Sie hier auf unserer Webseite kostengünstig Ihre Werbung.